Fixomull® stretch

Fixomull stretch is a flexible wide area fixation for securing devices and wound dressings. This breathable fixation product is transversally stretchable, making it ideal for joints and contoured areas and won’t constrict or disturb blood circulation.

  • Verträglichkeit mit Gummi und Kunststoff
  • Einfache Anwendung
  • Flexibel und dehnbar

Produkteigenschaften

Ein angekreuztes Kästchen, um darauf hinzuweisen, dass das Produkt eine gute Verträglichkeit gegenüber Chemikalien aufweist.

Verträglichkeit mit Gummi und Kunststoff

Das Produkt weist eine gute Verträglichkeit gegenüber Gummi und Kunststoff auf und eignet sich ideal zur Fixierung von Sonden, Kathetern, Messgeräten und Instrumenten oder Wundverbänden aller Art.
Ein markiertes Kästchen, um auf die schnelle und einfache Anwendung hinzuweisen.

Einfache Anwendung

Kann für individuelle Anforderungen auf die gewünschte Größe passend zugeschnitten und durch Entfernen des Trägermaterials einfach angewendet werden.
Zwei Hände ziehen das Produkt in entgegengesetzte Richtungen, um die Dehnbarkeit zu demonstrieren.

Flexibel und dehnbar

Das Produkt lässt sich quer dehnen und ist somit ideal für Gelenke und häufig bewegte, stark konturierte Körperpartien geeignet.
Luft strömt durch eine Barriere.

Luft- und wasserdampfdurchlässig

Dank der Luft- und Wasserdampfdurchlässigkeit kann die Haut atmen, wodurch Hautmazerationen verhindert werden.
Eine Wundauflage mit zwei Pfeilen, um auf die Dehnbarkeit und somit das reduzierte Risiko für Durchblutungsstörungen hinzuweisen.

Vermeidet Abschnürungen

Vermeidet Abschnürungen, Stauungen und Durchblutungsstörungen.
Ein Röntgenbild.

Strahlenindifferent

Sehr gut zur Verwendung im klinischen Umfeld geeignet, da es für Röntgenuntersuchungen nicht entfernt werden muss.
Eine Feder, die darauf hinweist, dass das Produkt sanft zur Haut ist.

Hautfreundlich

Vollflächige Fixierung, die nicht nur stark haftet, sondern auch sanft zur Haut ist.

Anwendung

Anwendung von Fixomull stretch
1. Schneiden Sie die passende Größe ab
Schneiden Sie mit einer sauberen, scharfen Schere die benötigte Länge ab, um ausgefranste Ränder und Kontaminationen zu vermeiden.

2. Entfernen Sie die erste Schutzfolie
Legen Sie den Wundverband auf eine flache Oberfläche und ziehen Sie den Schutzfilm mit dem Daumen und Zeigefinger zur Hälfte ab.

3. Platzieren Sie das Produkt und entfernen Sie den zweiten Schutzfilm
Platzieren Sie den Wundverband mittig auf die Wunde. Achten Sie darauf, das Pflaster nur am Schutzfilm und auf der Rückseite zu berühren. Ziehen Sie den restlichen Schutzfilm ab.

4. Glätten Sie das Pflaster und drücken Sie es an
Glätten Sie den Wundverband, damit er gleichmäßig haftet. Wenden Sie nur leichten Druck an und vermeiden Sie jegliche Spannung. Um die Haftung zu erhöhen, können Sie den Wundverband zwischen den Handflächen aufwärmen, bevor Sie ihn anwenden.

Bestellinformation

Produkt Bestell-Nr. Abmessung Stk./Packung PZN
Fixomull® stretch 0203300 15 cm x 200 cm
1 4539500
Fixomull® stretch 0908400 5 cm x 1000 cm
1 4539517
Fixomull® stretch 0908500 10 cm x 1000 cm
1 4539523
Fixomull® stretch 0908600 15 cm x 1000 cm
1 4539546
Fixomull® stretch 0908700 20 cm x 1000 cm
1 4539552
Fixomull® stretch 0908800 30 cm x 1000 cm
1 4539569
Fixomull® stretch 7002200 10 cm x 200 cm
1 8441442
Fixomull® stretch 7259200 5 cm x 2000 cm
1